• Schnelle Lieferung
  • Niedrige Preise
  • Kein Mindestbestellwert
  • Exzellenter Service
  • 1 Mio. einzigartige Produkte
Home » Sammelwelt » Platin-Zyklus

Pokemon >>

Platin-Zyklus

Auf den folgenden Seiten findet ihr alle Sets des Platin-Zyklus des Pokemon-Sammelkartenspiels aufgeführt. Er umfasst vier Erweiterungen, folgte auf den Diamant & Perl-Zyklus und beginnt mit der Erweiterung Platin, die im Mai 2009 in Deutschland veröffentlicht wurde.

Der Pokemon Platin Zyklus des Pokémon Sammelkartenspieles
ist der Nachfolger des Diamant & Pearl Zyklus und kam am 12.05.2009 in Deutschland heraus. Genau wie bei den Videospielen folgte Platin auf Diamant & Pearl und brachte einige Neuerungen, die auch in den Karten aus dem Zyklus Platin erkennbar sind.

In dem Pokemon Platin Zyklus gab es 4 verschiedene Erweiterungen:

Kategorien

Platin bringt außerdem zwei Änderungen in das Spiel. Die erste Neuerung sind die sogenannten Pokémon SP. Pokémon SP haben ein „SP“-Symbol in der unteren linken Ecke der Artwork-Box. Sie haben, ähnlich wie Pokémon in Gym Heroes und Gym Challenge, immer einen Besitzer. Ein Bild vom diesem ist immer in der unteren rechten Ecke der Artwork-Box zu sehen. Außerdem sind Pokémon SP immer Basis-Pokémon. Zudem haben sie einen halb-grauen Rand. In Platin tauchen Pokémon SP als Pokémon von Team Galaktik auf, als Pokémon G.

Eine zweite Neuerung in Platin ist das „Nirgendwo“. Im Prinzip ist es wie ein Ablagestapel, allerdings hat es keinen festen Punkt im Spielfeld. Außerdem kann man Karten aus dem Nirgendwo nicht mit irgendwelchen Karten zurückholen, so wie man es mit dem Ablagestapel kann.